Schnellsuche Baugewerbejobs

Baugewerbe Jobs - Stellenangebote Bau

Jobs am Bau könnten unterschiedlicher kaum sein: Handwerker sind hier ebenso gefragt wie Architekten, Bauingenieure oder auch Projektleiter. Deshalb kann man wohl mit Fug und Recht behaupten, dass das Baugewerbe zu einem der vielfältigsten Branchen gehört.

Die kurze Auflistung hat bereits gezeigt: Je nach Tätigkeit und Aufgabe bietet das Baugewerbe ganz unterschiedliche Jobs. Typisch für die Baubranche: Wer hier arbeitet, der ist meist projektbezogen eingebunden. Im Winter wird naturgemäß nicht oder nur in sehr geringem Umfang auf der Baustelle gearbeitet - Bau Jobs sind in dieser Jahreszeit dünn gesät weshalb Handwerker hier oft pausieren müssen. Wer fest angestellt ist, der bekommt jedoch meist einen entsprechenden Ausgleich.


Jobangebote Baugewerbe

23.06.2019 Hilti GmbH Industriegesellschaft für Befestigungstechnik Kaufering Praktikum
Wir suchen motivierte und flexible Praktikanten (m/w/d), die aktiv im Gebäudemanagement am Standort Kaufering im täglichen Betrieb der Liegenschaft mit ...
23.06.2019 Hilti Deutschland AG Nürnberg / Ansbach Berufseinstieg/Trainee
Wir suchen engagierte und lernbereite Mitarbeiter (m/w/d) in der Region Nürnberg/Ansbach für den Direktvertrieb unserer Premium-Produkte, denn wir sind ...
23.06.2019 Hilti Corporation Headquarter Schaan Liechtenstein, Schaan Feste Anstellung
In this role, you will be at the forefront of driving total station business for Hilti. The role needs a strong balance of understanding of customer needs, ...
23.06.2019 Hilti Deutschland AG Großraum Aalen Feste Anstellung
Wir suchen engagierte Mitarbeiter (m/w/d) aus dem Handwerk in Aalen/Heidenheim an der Brenz für den Direktvertrieb unserer Premium-Produkte, denn wir ...
23.06.2019 ROHDE & SCHWARZ MEßGERÄTEBAU GMBH Memmingen Feste Anstellung
Rohde & Schwarz entwickelt, produziert und vermarktet innovative Produkte der Messtechnik, Broadcast- und Medientechnik, Cybersicherheit, Sichere ...

Alle Jobangebote anzeigen



Doch auch Architekten und Bauingenieure müssen flexibel sein: Sie sind beispielsweise in der Planungsphase gefragt - mitunter sogar noch bevor überhaupt sicher ist, ob das geplante Gebäude jemals gebaut werden wird. Ausschreibungen für Prestige-Objekte wie Museen, öffentliche Einrichtungen oder neue Wohnanlagen werden von Architekten bearbeitet, die nicht wissen, ob ihre Entwürfe in die Tat umgesetzt werden. Ästhetische und natürlich auch bautechnische Details müssen natürlich trotzdem von Anfang an stimmen. Während der tatsächlichen Bauphase wiederum erfüllen Architekten vor allem eine kontrollierende und beratende Funktion. Nicht alle Ideen, die auf dem Papier gut aussehen, können auch vor Ort umgesetzt werden - hier heißt es, spontan und kreativ neue Ideen einzubringen.

Eines haben Handwerker und Architekten, Investoren und Ingenieure natürlich gemein: Sie alle können im Idealfall auf ein neues Gebäude blicken, an dessen Entstehung sie aktiv beteiligt waren. Ein immaterieller und doch sehr geschätzter "Lohn", der die Bauwirtschaft in ganz besonderem Maße auszeichnet.