Schnellsuche Baugewerbejobs

Bauingenieur Jobs

Keine Baustelle ohne (Bau-)Ingenieur (w/m): Während sich Architekten um die ästhetische Umsetzung eines Projekts kümmern, sind Bauingenieure vor allem mit den technischen Details beauftragt. Sie prüfen zum Beispiel, ob mit der Statik alles in Ordnung ist, oder tragen als Bauleitung Sorge dafür, dass Planung und Ausführung optimal im Einklang sind. Ein anspruchsvoller und sehr abwechslungsreicher Job, der mit viel Verantwortung einhergeht.

Weil gute Ingenieure in Deutschlands vielerorts Mangelware sind, können sich ausgebildete Bauingenieure (mit Diplom oder dem heutig vergleichbaren Master-Abschluss) ihre Jobs nicht selten sogar aussuchen. Dabei kommen unterschiedliche Arbeitgeber und Jobs in Frage, je nach eigenem Schwerpunkt und Erfahrung: Ingenieurbüros sowie öffentliche Ämter und Behören sind regelmäßig auf der Suche nach passenden Fachkräften, sowohl als freie Mitarbeiter und projektbezogen wie auch in Festanstellung. Die Aufgabenbereiche sind wiederum sehr vielfältig.

Hier können sich Bauingenieure schon während ihres Studiums auf das gewünschte spätere Berufsumfeld spezialisieren: Der sogenannte Konstruktive Ingenieurbau, also zum Beispiel das Errichten von Gebäuden, Brücken und Co. gehört ebenso zum Studium wie der Verkehrswegebau, Bauchemie und - Physik, Bauinformatik oder auch Umwelt- und Wasserbau. Entsprechend breit gefächert präsentieren sich auch die späteren Jobs für Bauingenieure.